Unsere Töne tragen Säulen…

Was ist denn das Innere der Musik?   Besteht sie aus Organen, die sie lebendig macht? Was klingt harmonisch, was fühlt sich unbequem an? Strebt nach Auflösung? Das sind sehr schwere Fragen an Schüler einer 5. Klasse. Aber da es keine falschen Antworten gibt, bleiben wir entspannt und werden neugierig. Die Katakomben sind voller rätselhafter…

Am Anfang war das Bild…

…oder doch die Musik? Wir als Musiker haben zumindest meist die Musik im Ohr oder die Noten auf dem Pult, wenn es um die „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgsky geht. Aber den Kindern, denen wir in den Schulklassen begegnen ist dieser Zugang nicht sofort klar. Das gibt uns die Freiheit unsere eigenen Vorstellungen auf den…

Mussorgsky neu verföhnt

Viel war los am vergangenen Donnerstag im Haus des Rundfunks. Schon vor neun Uhr belagerten neugierige Schüler die Garderoben und konnten einen ersten Blick auf die Bilder der ganz besonderen Ausstellung werfen, die von uns für sie aufgebaut worden war. Denn genau darum geht es für sie in den nächsten Wochen: Die „Bilder einer Ausstellung“,…

Alles auf dem Weg

27.5.2015 Juliane Manyak Wir sind an einem Punkt, an dem wir laufen müssen, Es laufen lassen müssen. Die Schüler werden in dieser Stunde ihren Weg suchen. Das Handwerkszeug zur Umsetzung unserer künstlerischen Idee „Erweiterung der Partitur durch zum Ausdruck gebrachten Inhalt“ hat Lara Faroqhi den Kindern in den letzten Stunden wunderbar vermittelt. Ich konnte Ihnen…

Bild auf Ton

Ausdruck kann viele Gestalten annehmen. Wir Musiker haben das Notenbild vor Augen. Dieses Ausgangsmaterial setzen wir um. Dabei entstehen beim interessierten Zuhörer Bilder im Kopf. Heute, zu Beginn der Unterrichtsstunde mit Lara Faroqhi und mir versuchen wir das ganz bewusst. Wir nehmen zunächst nicht den kleinen Däumling von Maurice Ravel, sondern ich spiele den Schülern…

Lara Faroqhi

Mit dabei bei „Pinsel und Bogen“ – mit Schwerpunkt „Pinsel“ – ist die Berliner Künstlerin Lara Faroqhi. Sie war selbst einmal Schülerin an der Sophie-Scholl-Schule, nun gehen ihre Kinder dorthin. Studiert und gearbeitet hat sie in London und New York, ihre Werke befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen in Deutschland, Großbritannien, den USA und…

Ravel pfeift um die Ecke

Wenn wir Musiker im Klassenzimmer vor Schülern stehen, dann ist das glaube ich für jeden von uns eine besondere und aufregende Situation. Zum einen, weil wir nicht wissen was wir tun. Nein! Das stimmt nur zum kleinen Teil. Zum anderen sind wir, normalerweise Orchestermusiker, es gewohnt Dinge umzusetzen, die von uns verlangt werden. Also quasi…