Der „Ring“ in 100 Minuten (ab 11 Jahren)

Rinnat Moriah und Stefan Vinke

Richard Wagner
Der „Ring“ in 100 Minuten – Große Oper für kleine Leute

Ringlein, Ringlein, du musst wandern, von dem einen zu dem andern… Was für ein Drama! Ein Musikdrama nämlich. Aber eigentlich ist es ganz einfach – ihr werdet es hören (und sehen). Recht hat am Ende immer die Musik. Dort, im Orchester, wird gekämpft, geliebt, geprahlt und verzagt, geweint und gelacht. Große Oper eben. Gar nicht schwer zu verstehen.

Nach der erfolgreichen Premiere im April 2014 bringen das Orchester, sieben Opernsänger und Erzähler Luna die Geschichte vom sagenhaften Rheingold, von den hilflosen Göttern, der mutigen Walküre Brünnhilde und dem heldenhaften Siegfried erneut auf die Bühne des Atze Musiktheaters! Richard Wagners gesamter „Ring des Nibelungen“ dauert normalerweise 16 Stunden.

Damit auch junge Klassikfans und Opern-Neulinge ganz ohne Berührungsängste in die spannende Wagnerwelt eintauchen können, haben Regisseurin Jasmin Solfaghari und Dirigent Heiko Mathias Förster eine gekürzte Fassung des „Rings“ als szenisches Konzert mit 20-minütiger Pause konzipiert.

Heiko Mathias Förster | Leitung und musikalische Fassung
Peter Pruchniewitz | Luna (Erzähler)
Rinnat Moriah | Sopran (Woglinde/Waldvogel)
Abbie Furmansky | Sopran (Wellgunde/Sieglinde/Freia/Gutrune)
Cheri Rose Katz | Alt (Flosshilde/Erda/Fricka)
Kirsten Blanck | Sopran (Brünnhilde)
Jürgen Linn | Bariton (Wotan, Wanderer)
Wolfgang Newerla | Bariton (Alberich/Fasolt/Gunther)
Paul Kaufmann | Tenor (Loge/Mime)
Timo Riihonen | Bass (Fafner, Hunding, Hagen)
Stefan Vinke | Tenor (Siegmund, Siegfried)

Jasmin Solfaghari | Text, Regie und Ausstattung
Aurélien Bello | Bearbeitung

_______________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 05. Oktober 2014, 15.00 Uhr
Familienkonzert
Atze Musiktheater Berlin

Montag, 06. Oktober 2014, 11.00 Uhr
Schulkonzert
Atze Musiktheater Berlin

 

_______________________________________________________________________________________________________

Die Familienkonzerte des RSB in der Saison 2014|2015 werden präsentiert von:Himbeer - Stadtmagazin für Leute mit Kindern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s