Kunst und Spiele – 5. Netzwerktreffen der Robert Bosch Stiftung

Jetzt sind die Tage schon wieder vorbei, wie im Flug vergangen. 18 Kulturinstitutionen zusammen mit den Bildungspartnern aus Kita und Grundschule aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich dieses Mal in Berlin getroffen um sich weiterzubilden. Um sich auszutauschen, zu diskutieren, sich zu freuen über Erreichtes. Und Lösungen zu finden für Probleme, die oft spartenübergreifend doch…

Speaking Drums

Können Trommeln reden? Aber ja doch, spätestens nachdem sie das Schlagzeugkonzert „Speaking Drums“ von Peter Eötvös gespielt haben, denn dort werden sie „zum Sprechen erzogen“. So sagt es der Komponist höchstpersönlich. Eötvös war selber einmal Schlagzeuger und hat die Erfahrung gemacht, dass Schlagzeuger beim Musizieren meistens gleichzeitig reden. Irgendwie scheint das zusammenzugehören. Als er nun…

Zaungast in der Schule mit Mussorgsky

Wie sieht es aus, wenn die RSB-Musiker mit Schülern arbeiten? Die Antwort ist einfach: bei jedem ganz anders. So wie die Musik selbst bei jedem Musiker anders klingt, so sind auch die Vorlieben und Interessen, die methodischen Überlegungen und die verwendeten Mittel in der Arbeit mit Schülern ganz unterschiedlich. Neben der überraschenden und wunderbaren Vielfalt…

I like the daffodils

19 Kinder sind in der 4. Klasse der Neuköllner Konrad-Agahd-Schule. Sie gehen in Deutschland zur Schule, aber ihre Eltern und damit auch ihre kulturellen Wurzeln stammen aus anderen Ländern. Zehn verschiedene Nationen sind in der Klasse vertreten: Sechs Kinder haben türkische Wurzeln, vier libanesiche, zwei Schüler sind Deutsche. Auch in Bangladesh, Montenegro, Palaästina, Serbien, Algerien,…

Der Gnom ist „verföhnt“… Projekttagebuch 3. Teil

Seit November sind wir damit beschäftigt, den „Gnomus“ aus den „Bilder(n) einer Ausstellung“ von Mussorgsky in andere Kunstformen zu übersetzen, zu konvertieren und zu „verföhnen“. Es gab ganz tolle Momente! Der Probenbesuch im rbb hat dazu beigetragen, dass die Schüler uns vertraut haben und wir gaben unser Bestes, um ihnen unser kostbares Orchester-Teamwork-know how auf…

Der Gnom – Projekttagebuch

Seit November beschäftigen sich acht Musikers des RSB jeweils zusammen mit einer Schulklasse mit einem Bild aus den „Bildern einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky. Mit dabei ist auch Gudrun Vogler, Oboistin im RSB. Seit November führt sie ein Projekttagebuch über den Verlauf des Projekts, Erfolge und Misserfolge, überraschende Erlebnisse und besondere Momente. Hier ein erster…

Aus dem Ei gepellt

Was gehört in einen klingeneden Hühnerkäfig? Eier natürlich. Und auch sonst alles, was irgendwie mit Eiern oder Hühnern oder Bauernhof zu tun hat und – klingt! Aus leeren Überraschungseiern werden Chicken-Shakes, aus Besteck Chimes. Leere Gläser werden zu einem Glockenspiel und Gartenschläuche zu Hörnern. Ein Blumentopf wird zum Resonanzkörper für eine 2-saitige Gitarre. Und der…