Peer an der Havelland Schule

Jedes Jahr wieder sind die Schulprojekte des RSB, die in ein großes Fanilienkonzert münden, etwas ganz Besonderes. Es gibt ein gemeinsames Thema, in diesem Jahr war es die Geschichte von Peer Gynt mit der Musik von Edvard Grieg, und es gibt ungefähre Absprachen, welchen Teil der Geschichte welche*r Musiker*in bearbeiten möchte. Und dann ziehen die…

Die Hoffnung aufgeben ist eine Abkürzung zum Krieg

Hoffnung in Zeiten des Krieges, das Education-Projekt des Rundfunksinfonieorchesters Berlin, fand unter anderem gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Profilkurses Musik (11. Jahrgang) der Sophie-Scholl-Schule statt. Hier ist nun die entstandene Komposition der Schüler in einem Mitschnitt vom 19.2. zu sehen und zu hören: Über das Stück und den Entstehungsprozess schreibt Marianne Grenz, die Musiklehrerin…

Alles Dschungel oder was?

Rapauke fährt in den Dschungel – Klappe die zweite (Silent Green , 16.-18. Februar 2018) Nach mehreren Jahren schöpferischer Arbeit entschließt sich das Rapauke-Team, erfolgreich aufgeführte Rapauke-Konzepte in einer zweiten Runde wieder auferstehen zu lassen. Was erst mal etwas zurückgelehnt daherkommt, ist bei genauerem Hinsehen eigentlich eine Kreation der Vervollkommnung. Typisch für alle Rapauke –…

Einladung zur Präsentation: Hoffnung in Zeiten des Krieges

  „Ihr seid jetzt in der Situation eines Komponisten, der einen Kompositionsauftrag bekommen hat.“ Treffender hätte Dorothee Muschter, Autorin, Psychologin und Synchronregisseurin das Anliegen des Projekts „Hoffnung in Zeiten des Krieges“ gegenüber den Schülerinnen und Schülern nicht ausdrücken können. Auf Einladung des RSB stand sie den beteiligten Musikern als Expertin für den sprachlichen Anteil eines…

Eine Woche voller Händel

Es war eine volle Woche für die vier RSB-Musiker, die sich mit Händel im Gepäck auf den Weg in diverse Berliner Klassenzimmer gemacht haben. Während die Kollegen wie gewohnt jeden Morgen ab 10 Uhr für Aufnahmen im Orchester saßen, begeneten dem Schultour-Quartett ganz neue Herausforderungen. So hieß es statt Geige auch einmal Xylofon spielen oder…

Schultour Tag 1

Das Format ist andersherum gestrickt: Nicht die Schüler*innen kommen zu uns ins Konzert, sondern das Konzert kommt in die Schulen. Schuld ist Georg Friedrich Händel. Ohne ihn gäbe es das Händel-Experiment nicht und ohne das Händel-Experiment nicht die RSB-Schultour. Zunächst wird noch einmal im rbb geprobt. Nicht nur die Stücke (die übrigens nicht nur von…

Das Händel-Experiment

Mach deine Schule berühmt: Dazu rufen in diesem Jahr die Macher des bundesweiten ARD-Schulkonzerts auf. Auch das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin ist beim „Händel-Experiment“ dabei! Im Zeitraum vom 9.10. bis 13.10. gehen unsere Musiker auf Händel-Schultour und kommen gerne auch zu Euch in die Schule. Ein Streichquartett stellt Euch in einem abwechslungsreichen Konzert zum Mitmachen Musik von…

Mozart, Finale

Es ist keine Selbstverständlichkeit, an einem tropisch-schwülen Freitagnachmittag auf den Ausflug zum Badesee zu verzichten, um stattdessen in die etwas stickige Aula der Sophie-Scholl-Oberschule zu kommen. Es gab einen guten Grund. Dort wurden am Abend Zeichnungen und Filme zur Arbeit an Mozarts Requiem vorgestellt. Und es kamen viele: Eltern, Schüler*innen und Lehrerinnen. Die Schüler*innen der…

Sie sind eingeladen!

Nun ist es soweit, „Mozart visuell“ bleibt nicht mehr rein virtuell, sondern wird anfassbar! Nachdem wir am 29.6. unser Projekt schon in Form von Videos und Bildern den Konzertbesuchern in der Philharmonie päsentiert haben, sind nun die Schüler selber an der Reihe. Wir laden herzlich ein zu MOZART VISUELL Schülerpräsentation mit Live-Konzert der Mitwirkenden FREITAG…

Mozart… Die Bilder werden vertont

Musik wurde zum Bild. Wir gehen weiter. Die Rückführung in Musik steht noch aus. Die beiden Klassen haben wir an diesem Tag geteilt und gemischt, so dass Schüler der Kunstklasse in den Raum der Willkommensklasse gehen und umgekehrt. Für alle wird das, was wir für unsere letzte Lehreinheit geplant haben gleichermaßen neu sein. Und Grenzen…