Rapauke macht Musik (ab 3 Jahren)

Seit der Saison 2014/2015 begleitet das RSB-Maskottchen Rapauke Kinder von 3 bis 6 Jahren bei ihren ersten Schritten in die Welt der klassischen Musik. Die beliebte Kinderkonzertreihe „Rapauke macht Musik“ wurde 2017 mit dem 11. „Junge Ohren Preis“ für Musikvermittlung ausgezeichnet und wird auch in dieser Saison wieder im Vierer-Abonnement mit je vier Terminen pro Ausgabe angeboten.

Neben dem KinderKünsteZentrum in Neukölln wird die Alte Feuerwache in Friedrichshain ein Veranstaltungsort sein, zudem treffen sich alle Rapauke-Abonent*innen im Mai zum Rapauke-Finale im Haus des Rundfunks, wo das RSB in großer Besetzung zu einer besonderen Rapauke-Geschichte Sergei Prokofjews Musik zu „Peter und der Wolf“ spielt.

Die Musikvermittlerinnen Isabel Stegner und Jule Greiner verknüpfen die musikalischen Eindrücke mit dem Alltagserleben der Kinder, wobei Mitsingen, Mittanzen und Basteln fester Bestandteil der Programme sind. Ganz nebenbei lernen die Kinder so die Musik verschiedenster Epochen sowie die Instrumente und ihre jeweiligen Klänge kennen.

Am Tag vor den öffentlichen Konzerten finden die Programme jeweils auch als geschlossene Veranstaltungen für die beiden Partner-Kitas des RSB statt.

Wir freuen uns sehr, dass es ab der Saison 2019/2020 auch für die Rapauke-Reihe einen Composer in Residence geben wird. Für jedes Konzert der Spielzeit 2019/2020 wird die japanische Komponistin Mayako Kubo ein Stück neu komponieren, das dann von den RSB-Musiker*innen uraufgeführt wird.

Der Kompositionsauftrag des RSB wird ermöglicht durch die Ernst von Siemens Musikstiftung.

 

SAISON 2019/2020

Rapauke trifft einen Architekten
Samstag, 26. Oktober 2019 / 14 Uhr & 16 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin
Sonntag, 27. Oktober 2019 / 11 Uhr & 15 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin

Rapauke trifft einen Nachtwächter
Samstag, 30. November 2019 / 14 Uhr & 16 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin
Sonntag, 1. Dezember 2019 / 11 Uhr & 15 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin

Rapauke trifft einen Komponisten
Samstag, 11. Januar 2020 / 14 Uhr & 16 Uhr / Kulturhaus „Alte Feuerwache“, Studiobühne
Sonntag, 12. Januar 2020 / 11 Uhr & 15 Uhr / Kulturhaus „Alte Feuerwache“, Studiobühne

Rapauke trifft einen Spinnenforscher
Samstag, 14. März 2020 / 14 Uhr & 16 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin
Sonntag, 15. März 2020 / 11 Uhr & 15 Uhr / KinderKünsteZentrum Berlin

Rapauke-Finale: Rapauke trifft einen Dirigenten
Sonntag, 10. Mai 2020 / 15 Uhr/ Haus des Rundfunks Berlin

Die vier Konzerte der Reihe „Rapauke macht Musik“ bauen inhaltlich aufeinander auf und sind deshalb zusammen mit dem Rapauke-Finale im Abonnement zu 40 € pro Person erhältlich.

+++ AUSVERKAUFT! +++

„Rapauke macht Musik” ist im Rahmen des Förderprogrammes „Kunst und Spiele” der Robert Bosch Stiftung entstanden.

Weitere Informationen über das Projekt:
www.kunstundspiele.org

Kunst und Spiele ist ein Projekt der Robert Bosch Stiftung:
www.bosch-stiftung.de

2 Gedanken zu “Rapauke macht Musik (ab 3 Jahren)

  1. Liebe Musikfreunde,
    ich warte seit langer Zeit auf Eure für Mitte April angekündigten neuen Termine! Da ich weiß, wie begehrt die Kinderkonzerte sind, habe ich die Befürchtung, dass ich schließlich wieder nur ein „Ausverkauft“ auf der Seite lesen werde. Wann und wo kann ich mich mit Kind (5 Jahre) anmelden?
    Dank im voraus für eine verbindliche Info.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s