Kunst und Spiele – 5. Netzwerktreffen der Robert Bosch Stiftung

Jetzt sind die Tage schon wieder vorbei, wie im Flug vergangen. 18 Kulturinstitutionen zusammen mit den Bildungspartnern aus Kita und Grundschule aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich dieses Mal in Berlin getroffen um sich weiterzubilden. Um sich auszutauschen, zu diskutieren, sich zu freuen über Erreichtes. Und Lösungen zu finden für Probleme, die oft spartenübergreifend doch…

Wer beim Gnom zweimal klingelt…

Welche Wesen gibt es in einem geheimnisvollen Feenwald? Ganz wichtig: Einhörner – das wissen wir spätestens seit Harry Potter. Lord Voldermort kennen die 3-5 Jährigen Besucher des Rapauke Konzerts eher noch nicht, aber andere, ebenfalls nicht ganz freundliche Wesen hatten am vergangenen Sonntag durchaus ihren Auftritt. Zu Kagels Marsch Nr.4 aus den „Märschen, um den…

Aufbruch ins Feenreich

Unmittelbar vor einem Rapauke Konzert bin ich immer wieder selber fasziniert, wie abwechslungsreich mein Job sein kann. Ich habe in den letzten Tagen 50 Stücke Tüll zugeschnitten (die Familie half mit – danke!) eine neue Rapauke-Strophe eingeübt 5 Kisten für die Bastelaktion gepackt Schlagzeug geübt (Kagel geht an meine Grenzen…!) neue Beine für Rapauke gemacht,…

Bau Dir Deinen Rapauke!

Hier ist sie, die ultimative Bauanleitung für Rapauke – im Kleinformat…. Nicht nur die Besucher unserer Rapauke-Konzerte können sich hier als Instrumentenbauer probieren! Ihr braucht: – Eine runde Spanschachtel oder Pappschachtel mit Deckel. Gut ist eine Größe von etwa 12 cm Durchmesser und 5cm Höhe. Solche Schachteln gibt es im Bastelladen, es kann aber auch…

Salem aleikum, Rapauke

Auf Reisen geht Rapauke in dieser Saison und jedes Mal trägt er die passenden Schuhe. Am vergangenen Sonntag waren es perlenbesetzte orientalische Pantoffeln, denn das Morgenland war das Ziel, zu dem die bunte Musikergruppe des RSB mit seinem „Maskottchen“ aufbrach. Gereist wurde natürlich stilecht mit einem fliegenden Teppich, der im KinderKünsteZentrum über den Köpfen der…

Rapauke freut sich schon auf Euch!

Krank war er seit vielen Wochen, nun ist er wieder da! „Wo ist Rapauke?“, diesen Satz hörten wir in den letzten Wochen bei jedem Kita Besuch. Zumal die Kinder unserer neuen Partner-Kita St.Canisius Rapauke ja tatsächlich noch gar nicht „in echt“ kennengelernt hatten. Krank war er, musste behandelt werden. (Dass bei ihm buchstäblich eine Schraube…

Ab in die Kiste!

Viel hatte Rapauke zu tun in den letzten Wochen. Seit seinem letzten Konzert im Bodemuseum ist er nicht nur stolzer Besitzer eines Jazz-Besens, er nennt nun auch je ein Paar gelbe und pinke Handschuhe zusätzlich zur weißen Grundausstattung sein eigen. Stimmung durfte er diesmal machen; gefährlich kann er klingen, unheimlich, fröhlich oder auch wütend. Und…

Zu Besuch beim heiligen Georg

Rapauke macht bei seinem nächstes Konzert einen Ausflug ins Bode Museum und mit ihm etwa 60 Kinder der Kita Brüdergemeine. Neun von ihnen waren am Dienstag schon vor Ort, um das Museum vorab einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit dabei waren auch die beiden Museumspädagoginnen Andrea Ferchland und Anne Richter von den Staatlichen…

Musik macht Stimmung

Welche Musik kommt Ihnen zu dem Bild links Bild spontan in den Sinn? Vielleicht eine komplizierte, vielschichige Serenade von Reger? Oder eher ein Präludium in moll von Schostakowitsch? Beim Kinderkonzert „Rapauke macht Musik“ am 19. April im Bode Museum wird zu dem Gemälde der Tanz „Pe Loc“ aus den rumänischen Volkstänzen von Béla Bartók erklingen.…