Rapauke-Studio Extra

Zum Wochenende präsentieren wir Ihnen und Euch als besonderes Extra eine halbe Stunde Rapauke „am Stück“: Nachdem ihn einen Woche lang unsere Abonnenten exklusiv sehen durften, möchten wir nun Ihnen und Euch allen unseren Film des letzten Rapauke-Konzerts online zugänglich machen: Rapauke trifft einen Spinnenforscher!

Nachdem Mitte März unser Konzert von einem Tag auf den anderen abgesagt werden musste, hatten wir uns innerhalb weniger Stunden entschlossen, das Skript so anzupassen, dass aus dem Konzert ein Film werden kann. Zum Drehen hatten wir einen Nachmittag Zeit – sehen Sie hier das Ergebnis:

Wir sind sehr froh, dass wir so die wunderbare Ausstellung im KinderKünsteZentrum und auch unseren Spezialgast, Makiko Goto mit der Koto, doch noch einem Publikum präsentieren können.

Mit dabei waren außerdem:
Rudolf Döbler und Markus Schreiter, Flöten
Juliane Manyak, Violine
Helena Boysen, Rapauke
Isabel Stegner & Jule Greiner, Moderation und Konzeption

Besonderen Dank an Robert Niemeyer, der in Personalunion für Kamera, Ton, Schnitt und noch viel mehr verantwortlich war!

Eine vergnügliche halbe Stunde mit Rapauke wünscht Ihnen und Euch
das Rapauke-Team

Ein Beitrag von
Isabel Stegner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s