Klassik macht Ah! – be prepared!

Anfang des neuen Jahres ist es wieder soweit: Ralph und Shary treten mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin im Großen Sendesaal des rbb auf und erklären die Welt des Orchesters. Los geht es am Sonntag, dem 8. Januar um 15 Uhr für Familien und am Montag, dem 9. Januar um 11 Uhr für Schulklassen. Nach den umjubelten Auftritten von Shary und Ralph mit dem RSB in den letzten beiden Jahren können wir uns wieder auf ein spannendes Konzert mit unterhaltsamer und gleichzeitig informativer Moderation freuen! Kommen Sie zu uns in den Sendesaal und erleben Sie die Stars aus „Wissen macht Ah!” live vor Ort. (Übrigens geben die beiden auch gerne im Anschluss noch Autogramme …)
Karten gibt es hier.

Für ganz Neugierige verraten wir schon einmal ein wenig, worum es geht und geben auch ein paar nützliche Tipps für Lehrer, die mit ihrer Schulklasse ins Konzert kommen möchten!

Ein Orchester kann so vieles sein, es kann die Musik zur Oper, zum Musical oder zum Film beisteuern, es kann Balletteusen den Klangteppich zum Tanzen liefern und Solisten begleiten. Oder es kann einfach alleine prunkvoll glänzen – eine wunderbare Klangmaschine eben!

rsb-2016_c_molina-visuals

Vielfältiges Schulmaterial für Lehrer über das Orchester und seine Instrumente ist auf „Planet Schule” zu finden:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/unterricht/die-klangkiste.html
Und für Kinder, die gerne selber im Internet in die Welt des Orchesters eintauchen möchten, empfehle ich wärmstens die Klangkiste des WDR:
http://klangkiste.wdr.de/card/extra/startseite.phtml?version=flash
Ich halte mich besonders gerne bei den Spielen auf, da kann man unter anderem die Kollegen zappeln lassen … 😉

Eine spezielle Rolle im Konzert wird die Oboe spielen. Wer das Prinzip dieses Instruments schon vorher selber erfahren und ausprobieren möchte, findet hier seinen Bauplan dafür:
Bauanleitung Strohhalmoboe

Zum Thema Filmmusik bietet der Lugert Verlag einen schönen Artikel zum Download an. Darin sind auch zahlreiche weitere Literaturhinweise enthalten.
http://www.lugert-verlag.de/wp-content/uploads/2015/02/MuU118_KompBeitrag_Filmmusik.pdf
Und noch ein Tipp: Wenn Sie für sich, Ihre Kinder oder Ihre Schüler eine persönliche Sneak Preview veranstalten möchten, dann können Sie hier die Klaviernoten dazu online kaufen.

Die Leute sagen:
Oper ist …
… wenn die dicke Dame singt.
wenn man ohne Herz nicht stirbt, sondern singt.
wenn Leute steif auf der Bühne herumstehen und dramatisch singen.
Wir sagen:
Oper ist spannend, mitreißend und einfach wunderschön! Dies gilt besonders für die Meisterwerke von Mozart. Im Konzert wird die Ouvertüre zu „Don Giovanni” zu hören zu sein, hier finden Sie eine kindgerechte Kurzfassung von Mozarts wohl berühmtester Oper, der „Zauberflöte”:

Zweifelsohne prunkvoll ist die Feuerwerksmusik von Händel. Die gar nicht so rühmliche Geschichte der Entstehung, in der es um Macht und viele Streitereien geht, können Sie hier nachlesen.

Zum Abschluss, als weitere Preview, hier noch die Bilder zur Musik aus „Schwanensee” in einer Interpretation aus dem Mariinsky Theater in St. Petersburg:

Und für ganz große Fans gibt es hier auch noch die Autogrammkarten von Ralph, Shary und dem Orchester zum Ausdrucken. Unterschrieben wird dann nach dem Konzert!

Wir erwarten Sie und Euch am 8. und 9. Januar im Haus des Rundfunks (Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Nähe Theodor-Heuss-Platz) und freuen uns schon!

Ein Beitrag von Isabel Stegner

Foto RSB © Molina Visuals

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s