Dvořák Film-Preview

Er ist fertig! Vier Wochen haben die Schüler der 5. Klasse der Konrad Agahd Schule und die Videokünstlerin Steffi Weismann Kulissen gebaut, Figuren gebastelt, Szenen gedreht und alles zu einem Film zusammengeschnitten. Sie können auf ihre Arbeit wirklich stolz sein! „In die Neue Welt“ ist ein Film von 11-jährigen, daher gibt es natürlich Monster und Drachen, Burgen und Könige. Es wir gekämpft, geschossen und gestorben. Es gibt aber auch eine bunte, heile Welt mit Tieren und Natur, Tanz und tatsächlich Schweizer Fahnenschwingern! (Entgegen ersten Vermutungen hat das tatsächlich nichts mit der Nationalität der Workshopleiterin zu tun…) Die Darsteller, ob real oder im Trick, tauchen durch einen magischen Bildschirm jeweils in die andere, „die neue Welt“, ein. Und wenn bei der Reprise des Anfangsmotivs das Monster aus der Tiefe steigt oder beim Erklingen des stolzen Themas aus dem ersten Satz eine Ritterburg zu sehen ist, dann kann man nur staunen, wie gut der Gestus der Musik durch die bewegten Bilder getroffen wird.

Rapauke unterwegs in die Neue WeltNeugierig geworden? Der Film wird er am 18. Mai von Juri Tetzlaff in den RSB-Familienkonzerten „Was mach ein „Englisch“-Horn aus Böhmen in Amerika?“ präsentiert. Konzertbeginn um 15 und um 17 Uhr im Radialsystem. Wer den Film schon vorab sehen möchte, kann dies am 24. und 25. April im Rahmen der Sinfoniekonzerte des RSB im Konzerthaus tun. Dort ist nicht nur die 9. Sinfonie von Dvořák zu hören, sondern auch die Coriolan-Ouvertüre von Beethoven und das Cello-Konzert von Britten. Es dirigiert Marek Janowski, Solist ist Wolfgang Emanuel Schmidt. Und der Film ist vor dem Konzert und in der Pause im Beethoven-Saal zu sehen. Tickets gibt es hier.

Wir freuen uns übrigens sehr, dass der erste Teil des Projekts, die Filmproduktion zu „Ein Sommernachtstraum“, die Endauswahl des Wettbewerbs „Kinder zum Olymp!“ erreicht hat!

Das Projekt ist außerdem Teil des deutschlandweiten ARD-Educationprojekts „Das Dvorak-Experiment“. Weitere Informationen unter schulkonzert.ard.de

Ein Beitrag von Isabel Stegner

Gefördert vom
Druck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s